Kinder hatten viel Spaß beim camp der Tennisschule Brecht & Paleit

Spaß beim TenniscampImmer größerer Beliebtheit erfreuen sich die Tenniscamps der KKHT-Tennisschule Brecht & Paleit. Das Zeigt sich auch an den stetig steigenden Teilnehmerzahlen. "Besonders das Camp in der ersten Ferienwoche war gut belegt", zog Tennistrainer Klaus Paleit eine positive Bilanz. "Da haben wir insgesamt 60 Kinder für Tennis fit gemacht". Die Camps sind für alle, denen in den langen Ferien langweilig ist oder die die Zeit bis zur Urlaubsfahrt mit den Eltern überbrücken wollen eine angenehme Abwechslung. Dabei wurden die Kids von morgens bis in den Nachmittag von engagierten Trainern und Übungsleitern betreut und auch das gemeinsame Mittagessen machte Spaß.